Dieser Toyota wurde ganz nach den sehr exakten Wünschen eines Freundes geplant und konstruiert. Und 30.000km Südamerika wurden damit eine große Freude.

Technische Eckdaten:

  • Toyota HDJ80
  • Aufbauänderung mit Heckeinstieg
  • Ausstelldach mit Pneumatik
  • Stehhöhe
  • Stauraum
  • möglichst geringes Gewicht
  • Windenstoßstange vorne
  • uvm.

Wohnliche Eckdaten

Abgesehen von den technischen Finessen in diesem Fahrzeug wurde in Kooperation zwischen Adi&Marion und uns ein Wohnkonzept enwickelt, das es für 2 Personen ermöglicht, länger als nur ein paar Tage gemeinsam ohne „Lagerkoller“ zu sitzen, zu kochen, zu essen, zu schlafen … entspannt zu reisen … trotz der kompakten, beinahe originalen Fahrzeug-Größe.

  • Bett im Ausstelldach: 130 x 190
  • 2 große Sitzplätze – als Notbett/Zusatzbett nutzbar
  • ein maximum an Stauraum – 2 speparate Kleiderschränke
  • Küche mit Waschbecken, Platz für Geschirr, Essen sowie eine Kompressor-Kühlbox mit 40l von Engel
  • 2KW Standheizung von Eberspächer mit Höhenkit (für Südamerika absolut notwendig)

Wir danken den Besitzern Adi & Marion für die Bereitstellung ihrer Südamerika-Fotos mit Adimax. 🙂